Arisdorf

Vandalen wüten auf Baustelle und verursachen hohen Sachschaden

Unbekannte Vandalen haben in der Nacht auf Samstag in Arisdorf einen Parkplatz und eine Baustelle heimgesucht. Dabei richteten sie hohen Sachschaden an. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie sie am Samstag mitteilte, stürzten die Vandalen eine mobile Lichtsignalanlage bei der Baustelle um. Auf dem angrenzenden Parkplatz beschädigten sie zwei Fahrzeuge und mehrere Gebinde. Geschehen sind die Taten zwischen Freitagabend und Samstagmorgen um 3.30 Uhr.

Aktuelle Polizeibilder vom Mai:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1