Basel in Farbe

Die letzten Sanitäts-Rekruten in Basel

Einrücken zur RS – Rekruten warten 1966 bei der Basler Kaserne.

Der letzte Jahrgang

Einrücken zur RS – Rekruten warten 1966 bei der Basler Kaserne.

Basel in Farbe, Teil 3: Es war ein Ausbildner, der die wartenden Sanitäts-Rekruten in Basel fotografierte.

Etwas melancholisch war es dem Fotografen wohl zumute, als er diese Gruppe wartender junger Männer ablichtete. 1966 war das. Der letzte Jahrgang, der in die Basler Kaserne zur Rekrutenschule einrückte. Das Bild aus dem Basler Staatsarchiv nennt einen Clemens Angehrn als Autor. Der Imker vom Walensee gleichen Namens, den wir telefonisch kontaktieren, ist es nicht, er hat Jahrgang 1959. Eine kurze Internet-Recherche führt uns auf eine andere, die richtige Spur. 2010 findet sich ein Nachruf auf einen Adj Uof aD Clemens Angehrn (1933–2010) im «St. Galler Tagblatt». Dieser hatte als Instruktor der Sanitätstruppen auch in Basel gedient. Ein Soldat als Hobby-Dokumentarist also. Vielleicht erkennt jemand aus unserer Leserschaft sich selbst oder einen Bekannten auf dem Bild?

Auf den letzten Teil unserer Serie hat uns die Zuschrift von Aviatik-Experte Victor Bertschi aus Lupsingen erreicht. Er weist darauf hin, dass das Bild zweier Flugzeuge in einem Hangar nicht in Basel, sondern in Zürich entstanden ist. Die darauf abgebildete DC-10 der Balair war kurz zuvor, Anfang 1979, von Long Beach nach Basel ausgeliefert worden. Ihre Homebase war aber Zürich.

Autor

Patrick Marcolli

Patrick Marcolli

Meistgesehen

Artboard 1