Traditionell am ersten Adventsonntag lädt die Musikschule Region Baden ein zum Adventskonzert in einer ihrer Mitgliedsgemeinden. Diesmal war Birmenstorf an der Reihe. In der katholischen Kirche St. Leodegar präsentierten Solistinnen und Solisten sowie Ensembles in verschiedensten Zusammensetzungen ein vielseitiges Programm auf beachtlichem Niveau. Von festlichen Klängen mit Orgel und Trompeten über zarte Blockflötenmelodien bis zum generationenübergreifenden Streicherensemble war alles vertreten. Geboten wurde ein vielseitiges Programm, von vorweihnachtlichen Volksweisen bis hin zu anspruchsvollen Werken alter Meister. Zum Abschluss intonierten alle Mitwirkenden unter der Leitung von Denise Mottier gemeinsam einen Adventschoral und luden das Publikum zum Mitsingen ein.