Der in Baden stadtbekannte Italiener Donato Genovese weilte über Weihnachten-Neujahr in seiner italienischen Heimatstadt Potenza, unweit von Neapel. Nicht schlecht staunten seine Badener Freunde als er anlässlich seiner Rückkehr letzte Woche seine aktuellsten Mitbringsel auspackte. Stolz präsentierte er in seinem Stammlokal Gjan-Imbiss einige unglaubliche Mega-Zwiebeln von je über einem Kilo Gewicht. Und das erstaunlichste daran ist, dass die gewaltigen Gemüsezwiebeln von äusserst schmackhafter Qualität sind. Die abgebildeten Prachtsexemplare stammen laut Donato aus der Gemüsekultur seines Bruders.(RB)