Rheinfelden

Der 5. Sitz im Aargauer Regierungsrat gebührt Christiane Guyer!

megaphoneaus RheinfeldenRheinfelden

Am 18.10.2020 wählen wir nicht nur unsere Aargauer Grossrätie/innen neu. Es geht auch um die Gesamterneuerungswahl des Regierungsrates. Aus Sicht des Vorstandes der glp Fricktal gebührt dieser Sitz Christiane Guyer.

Vier bisherige Regierungsräte treten am 18.10. erneut zur Wahl an. Die glp Aargau hat sich schon früh darin positioniert, dass die bisherigen Sitze nicht angegriffen werden. Diese Haltung teilt die glp Fricktal.

Knapp 51 % der Aargauer Bevölkerung sind Frauen. Diese sollten in einer Regierung auch vertreten und abgebildet werden.

Die glp setzt sich konsequent und transparent für Diversität und das Thema Gleichstellung ein. Dies nicht durch Befürwortung von Quotenmechanismen, sondern mit aktiver Förderung von fähigen und starken Frauen.

Christiane Guyer hat sich in ihrem Wahlkampf diversen virtuellen und öffentlichen Formaten gestellt, um sich einer breiten Bevölkerung vorzustellen. Dies ist ihr aus unserer Sicht gut gelungen. Mit ihrer menschlichen, aber klaren Art steht sie für Anliegen ein und ist kompromissfähig. Mit ihrer langjährigen politischen Erfahrung, ihrer Fähigkeit zur Führung mit lösungsorientierten Prozessen und einem grossen Rucksack an Know-how auf vielen politischen Ebenen erscheint uns Christiane Guyer als wählbare Ergänzung des bisher bewährten Regierungsratsteams.

Mit der Wahl von Christiane Guyer aus Zofingen geben wir der weiblichen Aargauer Bevölkerung und allen denen die Natur wirklich am Herzen liegt eine erste sichtbare Stimme in unserer Regierung! #esistzeit

Im Namen des Vorstandes

glp Fricktal

Meistgesehen

Artboard 1