Baden

Ein musikalisches Feuerwerk zum 15-jährigen Jubiläum

megaphoneaus BadenBaden
..

Der Chor „cantiamo“, dirigiert von Margret Sohn, feiert sein 15-jähriges Bestehen. Dieser Anlass war für den Chor ein Grund in diesem Jahr etwas Besonderes zu wagen – ein Chorprojekt zusammen mit dem Jodelklub Edelweiss aus Untersiggenthal unter der Leitung von Fränzi Meyer. Bereits im Januar begannen die Proben für das gemeinsame Konzert mit dem Titel „schwizwiit“. Unterstützt wurden die beiden Chöre durch die Instrumentalisten Moritz Roelcke, Klarinette, Mario Strebel, Akkordeon, Marius Meier, Kontrabass. Margret Sohn führte das Publikum auf einer musikalischen Schweizerreise vom Welschland, ins Tessin, übers Bündnerland zurück in den Kanton Aargau. Das Konzert „schwizwiit“ war ein musikalisches Feuerwerk mit bekannten und weniger bekannten Schweizerliedern. Es wurde kräftig mitgesungen, geschunkelt oder auch ganz heimlich mitgesummt. Die Sänger und Jodler trugen einige Stücke gemeinsam vor –darunter auch grosse Schweizerhits wie „Blueme“ von Polo Hofer und „Louenesee“ von Span. Den zahlreichen Zuhörern gefiel diese ungewohnte Chor Kombination und sie bedankten sich am Schluss mit einer Standing-Ovation.

Sibylle Baumgartner

Meistgesehen

Artboard 1