Das Disc Golf Turnier „Novum Castellum Open“ (NCO 2019), welches seit vielen Jahren traditionsgemäss im Parc Pierre-â-Bot in Neuchâtel ausgetragen wird, war für die beiden Solothurner Discgolfer Paul Francz aus Balsthal und Tony Ferro aus Oekingen ein lohnenswerter Ausflug.

Beide Spieler konnten ihre Kategorie gewinnen; Tony Ferro bei den Open (MPO), Paul Francz bei den Grandmaster (MP50). Den Grundstein zum späteren Turniersieg legten Ferro, sowohl auch Francz in der ersten Runde mit Glanzresultaten und verteidigten den herausgespielten Vorsprung souverän in den beiden Folgerunden. Nach zwei gespielten Events der SwissTour 2019 führen sie als Leader auch ihre jeweilige Kategorie an.