Zum internationalen Hebammentag vom 5. Mai gingen die Hebammen von Baden und Umgebung auf die Strasse. Am Stand in der Badstrasse in Baden herrschte reges Treiben. Schwangere Frauen, Mütter und interessierte Passanten suchten das Gespräch mit den Fachfrauen. Der neu lancierte Slogan des Schweizerischen Hebammenverbandes „Es ist wichtig, wie wir geboren werden" bot viel Gesprächsstoff. Auch war es den Hebammen ein grosses Anliegen, auf ihre abwechslungsreiche und verantwortungsbewusste Arbeit rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett aufmerksam zu machen. Einige Interessenten kamen auch auf Grund des Zeitungsartikels vom selben Tag. Stolze 330 Franken aus dem Kuchenkässeli konnten auf das Konto von „Swiss Laos Hospital Projekt" überwiesen werden. Weitere Informationen unter www.hebamme.ch und www.hebammen.ch