Der erste Anlass von insieme Solothurn, das alljährliche Bowlingspiel in Bellach startete mit einer
besonderen Überraschung. Die beiden Fotographen von Blitzliecht Philipp Liechti und von candycat-photo Peter M Arnold-Stocker überreichten dem Vorstand eine Spende von Fr. 1500.00.

Der Betrag entstand aus einer Fotoshootingaktion anfangs Dezember, wo die beiden Fotografen in Solothurn und Egerkingen Porträts zu günstigen Preisen machten und den Erlös dem Verein
vollumfänglich spendeten.

insieme Solothurn ist ein Verein für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Gerade das Bowling zeigt, wie wichtig die Aktionen, Veranstaltungen, Ferien und Zusammenkünfte sind. Die betroffenen Personen wie ihre Familien freuen sich jeweils sehr auf die Treffen, das Spiel und Zusammensein. Die Freude bei einem Volltreffer ist jeweils riesig, alle freuen sich mit und zeigen dies spontan. Aber es ist auch nicht das Wichtigste, sondern einfach das Miteinander.

Mit Spenden wie dieser und anderen Aktionen kann der Vorstand das Weiterführen der Angebote
sichern.

Die beiden engagierten Fotographen meinten während des Bowlinganlasses, sie könnten sich gut
weitere ähnliche Aktionen vorstellen.