Baden

Gelungenes Adventskonzert der Musikschule

megaphoneaus BadenBaden

Traditionsgemäss am 1. Adventsonntag veranstaltete die Musikschule Region Baden ihr diesjähriges Adventskonzert, diesmal in der katholischen Kirche Ennetbaden.

Mehr als 60 mitwirkende Schülerinnen und Schüler hatten mit ihren Lehrkräften ein umfangreiches, vielseitiges und stimmungsvolles Programm vorbereitet. Zu hören waren sowohl Beiträge junger Solistinnen und Solisten, wie auch Darbietungen von Ensembles in verschiedensten Besetzungen, vom Alphorn über Flöten und Gitarren bis hin zum klassischen Orchester. Sehr sympathisch wirkte die erstaunliche Anzahl an gemeinsam musizierenden Geschwistern und Eltern, die unter fachkundiger Anleitung der Lehrkräfte Beiträge mit ihren Kindern vorbereitet hatten. Das zahlreich erschienene Publikum spendete herzlichen Applaus, und viele der anwesenden Lehrkräfte durften nach Ende der Veranstaltung den Dank von sichtlich zufriedenen und stolzen Angehörigen entgegen nehmen.
Schulleiter Erich Eder sprach den jungen und auch nicht mehr ganz so jungen Musikerinnen und Musikern ein grosses Kompliment für die gezeigten Darbietungen aus und dankte der katholischen Kirchgemeinde Ennetbaden für das Gastrecht in der Kirche. Mit dem Erlös aus der Kollekte will die Musikschule den Grundstein legen für einen Notfalltopf, aus dem Familien unterstützt werden sollen, welche ihren Kindern trotz knapper finanzieller Ressourcen den Musikunterricht ermöglichen wollen.

(Text: ee, Fotos: Daniel Egli)

Meistgesehen

Artboard 1