Baden

Hospiz Aargau: Neues Angebot

megaphoneaus BadenBaden

Verluste erleiden – Abschied nehmen – Trauern: Der Weg der Trauer ist ein Annehmen von Endgültigem und eine intensive Suche nach einer neuen Identität, nach einer neuen Sicherheit in einer veränderten Lebenssituation, z.B. beim Verlust des Partners, der Partnerin, eines Kindes oder der Eltern, der Arbeitsstelle, der Gesundheit, der Heimat oder nach einer Trennung/Scheidung. Diese Suche braucht einen geschützten Ort, viel Zeit, und die Gemeinschaft.

Jedes Jahr besuchen rund 130 Teilnehmende einen Offenen Trauertreff in Baden, Bad Zurzach und Wohlen, die unter kundiger Führung jeden 1. und 3. Donnerstag des Monats vom Aargauer Hospiz Verein angeboten werden.

Ab Januar 2014 will der Aargauer Hospiz-Verein, in Zusammenarbeit mit dem Pflegezentrum Süssbach AG und dem Alterszentrum Brugg, auch neu in Brugg einen solchen Trauertreff ermöglichen und Menschen bei dieser Suche anführen. Zu Gunsten des neuen Treffortes in Brugg wird jedoch der bisherige Treff in Baden aufgelöst.

Meistgesehen

Artboard 1