Jahresabschluss-Feier der ABB Pensionierten in der Villa Boveri

Die traditionelle Jahresabschluss-Feier wurde wiederum in der Villa Boveri und in gemütlicher Stimmung durchgeführt.

Heiri Schwetz begrüsste die über 80 Mitglieder, speziell jene Mitglieder, die das erste Mal teilnahmen und freute sich am Grossaufmarsch.

Leider konnten einige Mitglieder aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen. Ihnen wünschen wir gute Besserung.

Die „insieme Musig Bänd“ unter der Leitung von Bruno Schmid, begeisterte mit  ihren alten, rhythmischen „Ohrwürmern“ respektive Schlagern und ernteten jeweils gewaltigen Applaus.

Zur Ueberleitung zum Schlusslied verlas Heiri ein kurzes passendes Gedicht und dankte der „insieme Musig Bänd“ für den tollen Auftritt und übereichte die feinen Badenersteine.

Die Stimmung stieg zum Schluss nochmals an als wir gemeinsam das „Stille Nacht“ sangen und begleitet durch Bruno Schmid mit der Panflöte sowie feinen Rhythmusinstrumenten der Band.

Die fröhliche Stimmung fand ihren Ausklang in den weihnächtlich geschmückten Räumen der Villa Boveri bei Kaffee, Weihnachtstee, Kuchen, Mandarinen und weiteren Süssigkeiten. Wir wurden wiederum vom ganzen Team der Villa Boveri unter der Leitung von Ursula Rimann bestens bedient.

Viele interessante Begegnungen, Gespräche und Erinnerungen werden ausgetauscht und bald lockerten sich die Reihen. Mit frohen Weihnachts- und guten Neujahrswünschen geht eine gemütliche Jahresabschluss-Feier zu Ende.