Der hoch willkommene Reiseproviant war von Präsident Daniel Schneider verteilt, und nun hiess es: Einsteigen in den Car und einen interessanten Tag u.a. rund um das Thema Musikautomaten erleben! So lautete diesmal das Motto der jedes Jahr im Juni stattfindenden Senioren-Ausfahrt des Dorfvereins Rütihof. Und die dem Ruf folgten, wurden nicht enttäuscht! Denn das Museum für Musikautomaten in Seewen, Kanton Solothurn, ist eine Schatztruhe. In drei Sälen kann man Mini- und Jahrmarktorgeln, Orchestrien, Musikdosen, Plattenspieldosen (auch mit Blechplatten!), Figurenautomaten, selbstspielende Tasteninstrumente sowie die legendären "Wurlitzer" sehen und natürlich auch hören.

Das anschliessende Mittagessen genossen die ca. 40 Teilnehmer im Museumsrestaurant.  Das schon traditionell schöne Wetter gewährte von hier, aber auch von der Terrasse einen wunderbaren Panoramablick auf die Jurahöhen.

Bevor wir wieder die Heimfahrt antraten, machten wir einen kleinen Abstecher zum Gempenturm. Die Aussicht war natürlich auch hier fantastisch. Unerschrockene erkletterten sogar den Turm bis zur obersten Platform.