Rheinfelden

Männerturner Rheinfelden auf Reisen

megaphoneaus RheinfeldenRheinfelden

Die diesjährige Vereinsreise führte uns in die Bodenseeregion. Ein Kleinbus brachte die 19 Reisenden nach Arbon. Dort besuchten wir das Saurer Museum, besichtigten die Altstadt und picknickten an der schönen Seepromenade. Bei idealem Spätsommerwetter ging es zu Fuss weiter durch Wiesen und Auen nach Romanshorn. Nach einem erfrischenden Trank verschoben wir uns mit dem Bus nach Ramsen um dort im Hotel Hirschen zu übernachten und uns kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Anderntags liessen wir uns bis Hemishofen chauffieren. Von dort erreichten wir nach einer zweistündigen Wanderung – meist entlang des Rheins – Gaillingen. Auf der Weiterfahrt legten wir in Trasadingen einen längeren Halt für das Mittagessen ein. Danach ging es mal links mal rechts vom Rhein heimwärts, um schliesslich gegen Abend wieder in Rheinfelden anzukommen.

Unser Wanderleiter Peter Geiger hat uns einmal mehr in einen den meisten wenig bekannten aber ganz schönen Teil unseres Landes geführt und uns so zwei tolle Tage erleben lassen.

Meistgesehen

Artboard 1