Baden

Mit Rollator und Rollstuhl in die Ferien

megaphoneaus BadenBaden

Mit persönlicher Rot Kreuz Assistenz ins Tessin

Fünfzehn betreuungsbedürftige, vorwiegend betagte Gäste, genossen in der vergangenen Woche im Centro Evangelico von Magliaso eine fröhliche und erlebnisreiche Ferienwoche am Luganersee. Die Regionalstelle Baden des Schweizerischen Roten Kreuz stellte für jeden Gast eine freiwillige Assistenz zur Verfügung. Zusammen mit einer medizinischen Fachperson und einer Nachtwache sorgten sie dafür, dass die Angehörigen daheim auch wieder einmal sorglos ausspannen konnten. Bei Ausflügen, per Schiff und mit dem eigenen Kleinbus, genoss die gesangesfreudige Feriengemeinschaft den Ticino. Die Sonnenstube der Schweiz zeigte sich von ihrer schönsten Seite. Kaum zuhause beginnt für das Leitungsteam schon die Planung der SRK-Ferienwoche des kommenden Jahres für den gleichen Zeitraum am Bodensee.
Anton Weber

Meistgesehen

Artboard 1