Am kommenden Abstimmungswochenende werden auch die kirchlichen Erneuerungswahlen für die Amtsdauer 2011 bis 2014 durchgeführt. Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen liegen folgende Wahlvorschläge vor:

Kirchenpflege (8 ehrenamtliche Mitglieder)

a) Mitglieder Beat Stihl (bisher), Irene Campi (bisher), Hans Wiprächtiger (bisher), Marianne Reist (bisher), Daniel Strebel (bisher), Angelika Behrens (bisher), Urs Lehner (neu) und Heiko Müller (neu)

b) Präsident Daniel Strebel (bisher)

Synode (6 Sitze)

Verena Stoll (bisher), Daniel Hehl (bisher), Markus Graber (bisher), Irene Campi (bisher), Daniela Hess (bisher) und Daniel Strebel (neu)

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen sind im ersten Wahlgang für die Kirchenpflege und die Synode alle Stimmberechtigten wählbar.

Ordinierte Dienste

Die Kirchenpflege beantragt die Wiederwahl von Pfr. Stefan Blumer, Pfr. Markus Graber, Pfr. Andreas Haag, Pfrn. Daniela Hess, Pfrn. Dietlind Mus, Pfrn. Jasmin von Wart-burg und Pfr. Martin Zingg sowie von Sozialdiakonin Heidy Anneler und Sozialdiakon Jürg Hermann.

Daniel Hehl und Herbert Scholz kandidieren nicht mehr für die Kirchenpflege. Georg Gremlich steht als Synodaler nicht mehr zur Verfügung.

Die Stimmberechtigten der Reformierten Kirchgemeinde Baden, umfassend die Stadt Baden sowie die Gemeinden Ehrendingen, Ennetbaden, Freienwil, Obersiggenthal und Untersiggenthal, haben in diesen Tagen die Wahlunterlagen erhalten. In den Abstim-mungslokalen der politischen Gemeinden werden keine Urnen der Reformierten Kirch-gemeinde aufgestellt.

Die Neuwahl der Rechnungsprüfungskommission für die Amtsdauer 2011 bis 2014 wird von der Kirchgemeindeversammlung am 23. November 2010 durchgeführt.

Kirchgemeindeschreiber Daniel Reuter

Oelrainstrasse 21, 5400 Baden, 056 222 18 77, daniel.reuter@ag.ref.ch, www.refkirche-baden.ch