Der Gala-Abend der Senioren und Veteranen des FC Baden ist legendär. Diesmal wollte gar eine Rekordzahl von 73 Personen bei Geselligkeit, gutem Essen und mitreissender Unterhaltung den Abend, moderiert von Bernhard Sander, nicht verpassen. Trompeter Bombi brachte die Gäste mit dem altbekannten "Schifffäger" in Fahrt und mit Enkel Benjamin am Schwiizer Örgeli ins Schaukeln. "Den Vogel abgeschossen" hat Parodist Mädi Murer als Urschweizer, Andrea Berg, Andreas Gabalier und Putzfrau ("Dann geh doch!") mit entsprechendem Tenüfez bis auf die Unterhose auf der Bühne. "Dann geh doch" war so gut, dass es lange dauerte, bis die ersten gehen wollten. (stau)