Dietikon

Rotkäppli, Donnerstagswanderer der Wandersleut vom Oberdorf.

megaphoneaus DietikonDietikon

Mit neu ausgestatteten originellen Schutzmasken, vom Ausrüster Restaurant Heimat, war ein vorweihnachtlicher Stadtumgang vorgesehen. Ziel, Baustellenbesichtigung innerhalb unserer Gemeinde. Start vom Oberdorf Richtung Bremgartnerstrasse, bis Stadthaus, weiter Richtung Zentrum. Dem Betrachter fällt eine vielfältige Bautätigkeit, wie Erdarbeiten, verlegen von verschiedenen Leitungen und Rohren entlang der ganzen Ostseite der Strasse, bis hin zum Bahnhof auf. Um auch die Perspektiven der betroffenen Geschäftbetriebe anzuhören, wurde man durch Frau Ludwig ins Büro der Firma RE/MAX zum Kaffee eingeladen. Nach interessanten Gesprächen gings weiter zum Bahnhof, wo imposante Erdbewegungen zur vorgesehenen Neugestaltung des Bahnhofplatzes zu bestaunen waren. Nach Einkehr in der Cafeteria an der Bahnhofstrasse und einem Meinungsaustausch über den erfreulichen Baufortschritt erfolgte die Rückwanderung zurück ins Oberdorf.

Kurt Huber

Meistgesehen

Artboard 1