Baden

Spazierwanderung Verenaschlucht Solothurn

megaphoneaus BadenBaden

Spazierwanderung Verenaschlucht in Solothurn

Um 9:22 Uhr fuhren 11 Spazierwanderer  (ABB Pensionierte) Richtung Solothurn. Nach einer kurzweiligen halbstündigen Wanderung durch Solothurn erreichten wir den Eingang der Schlucht in St Niklaus. Die Verenaschlucht ist ein beliebtes Ausflugsziel oberhalb von Solothurn mit der idyllischen Einsiedelei. Der erste Teil führte über sonnige Waldrandwege am Fuss des Weissensteins mit Blick ins Mittelland hinauf durch den Meditationsweg zum Restaurant „Kreuzen“ in Rüttenen, wo wir gut verpflegt wurden. Im zweiten Teil ging es hinunter, zur Einsiedelei der Schwester Verena. Wo wir die Verenakapelle, die Martinskapelle und die Magdalenengrotte besichtigten. Der Rückweg durch die Verenaschlucht war eindrücklich. Einige Brücken führten uns einmal links einmal rechts auf den Weg zum Ausgang der Schlucht und zurück durch die Solothurner Altstadt. Um 16:01 fuhren wir wieder gut gelaunt zurück zu den Einsteigeorten.  S.P.                                        

Meistgesehen

Artboard 1