Mit einem gemeinsamen Nachtessen hiess Edi Suter, Präsident, die Mitglieder herzlich willkommen. Anschliessend führte Edi Suter, in seinem letzten Amtsjahr, wie immer, speditiv und kompetent durch die Traktanden. Der Jahresrückblick und das Protokoll wurden genehmigt und mit Applaus verdankt. Die Jahresrechnung wurde mit Erfolg abgeschlossen und von den Revisoren, Toni Wiss und Fritz Wüthrich, sowie den Mitgliedern bestätigt.

Für den abtretenden Präsidenten und Vize-Präsidenten, Edi Suter und Franz Wyss, stellten sich erfreulicherweise zwei Mitglieder zur Verfügung. Mit grossem Applaus wurden Heinz Leuenberg und Ramona Giger zum/zur neuen Präsident und Vize-Präsidentin gewählt.

Der abtretende Präsident bedankt sich beim Vorstand, den Organisatoren der verschiedenen Anlässen sowie der Medien Verantwortlichen für die Unterstützung und das Vertrauen in seiner Amtszeit. Maya Allemann würdigt, im Namen der Mitglieder, die grosse Arbeit von Edi Suter, die er während zehn Jahren geleistet hat und bedankt sich bei Franz Wyss für seine Arbeit als Vize-Präsident. Edi Suter spricht den Mitgliedern ein grosses Danke aus, für den positiven Verlauf seiner letzten Amtshandlung und wünscht dem neuen Präsidenten und Vorstand weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen.

 Mit der Bekanntgabe des Theaterstücks 2019, begann bei den Anwesenden bereits der «Theater-Virus» zu wirken, das kann ja heiter werden! Die Theater-Lüüt Däniken, freuen sich euch mit folgender Komödie einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend zu bieten.

«No Body Like Jimmy» / Komödie von Burton Bumgarner / Bearbeitung: Ettienne Meuwly

Die Daten der Theater-Vorstellungen 2019 sind ersichtlich unter «www.daeniken.ch/Vereine/Vereinsliste/Theater-Lüüt Däniken»

I.Ae