Baden

Vorstand bekocht Quartierbewohner

megaphoneaus BadenBaden

Der Quartierverein Altstadt hat auch dieses Jahr zum Risotto-Znacht ins ThiK eingeladen.

Trotz verschneiter und vereister Gassen haben am Abend des 20. Januars 2013 viele aus dem Altstadt-Quartier den Weg an die Kronengasse 10 gefunden. Wie es die Tradition will, kochen die Vorstandsmitglieder für ihre Gäste jeweils verschiedene Risotto-Variationen.

Rund vierzig Erwachsene und eine fröhliche Schar von zehn Kindern trudelten nach 17 Uhr im atmosphärischen Kellertheater ein. Schnell wurde klar, dass es sich lohnt, von allen Risottosorten zu kosten. Die zufriedenen Gesichter der gemütlich beisammen sitzenden Gäste, die trotz angeregter Gespräche immer wieder aufstanden, um sich nochmals etwas Nachschlag zu holen, liessen keinen Zweifel daran, dass die Köche ihre Aufgabe nicht nur mit Freude, sondern auch mit Bravour meisterten.

Bei guter Stimmung sassen Jung und Alt, Neuzuzüger und Alteingesessene noch eine ganze Weile zusammen und genossen die Gemeinschaft, das Kennenlernen und den Austausch, während die Kinder ihren Spass hatten, im Theatersaal frei herumspringen zu können.

Regula Villiger aus Baden

Meistgesehen

Artboard 1