Nach dem Motto von Mundartsängerin Sandee „wer brucht scho Meer, wer brucht scho Strand" wurden die daheim Gebliebenen unserer Region auch diesen Sommer wieder in den Schwimmbädern von Baden, Wettingen, Obersiggenthal und Mellingen mit der Bücheraktion „Bibliotheken gehen baden" belohnt.
Die von den jeweiligen Bibliotheken ausgeschiedenen Bücher wurden zur Freude der grossen und kleinen Badegäste in den oben genannten Schwimmbädern verschenkt. Neben dem entsprechenden Lesevergnügen trug die rundum beliebte Aktion auch zu spannenden Begegnungen und Gesprächen bei.(gab)