Damenturnverein Boswil

Anzahl Mitglieder: 54 Mitglieder und viele sportbegeisterte Kinder

Gründungsdatum: 1942

Was macht unseren Turnverein speziell? 

Bei uns sind alle Turnerinnen herzlich willkommen. Es spielt keine Rolle, ob man Leichtathletik oder Aerobic trainiert. Freude an der Bewegung und die Gemeinschaft stehen bei uns klar im Vordergrund. Bei uns spielt es keine Rolle, ob die Neumitglieder von unseren Jugendvereinen aufsteigen oder frisch ins Dorf zugezogen sind – wir freuen uns über jedes Mitglied. Nebst den aktiven Gruppen sind wir stolz auf unseren grossen Nachwuchs. Wir freuen uns, dass Woche für Woche so viele sportbegeisterte Kinder den Weg in die Turnhalle und auf den Sportplatz finden. Gerne leisten wir als Verein unseren Beitrag zur Förderung der Jugend. Zahlreiche tolle Resultate und Podestplätze konnten wir dadurch schon mit ihnen feiern –  so hoffen wir, noch lange auf leistungsstarke Jugendriegen zählen, und unseren Nachwuchs früher oder später als Aktivturnerinnen in unseren Verein aufnehmen, zu dürfen.

Das ist unsere schönste Erinnerung an ein Eidgenössisches Turnfest?

Es gibt zahlreiche Anekdoten und Geschichten in der Geschichte unseres Vereins, welche unvergessen bleiben werden. Strömender Regen, eine chaotische Anreise, fliegende Festbänke oder gar Kühlschränke – wir haben schon so Einiges erlebt. Im Anschluss ans Eidgenössische Turnfest 2002 in Basel entschied man sich, zusammen mit dem Turnverein an den Turnfesten teilzunehmen. So können wir meist in der ersten Stärkeklasse starten und versuchen, das Optimum zu erreichen. Gleichzeitig soll natürlich der gesellschaftliche Teil danach nicht zu kurz kommen. Es gehört seit der allerersten Teilnahme zur Boswiler Tradition, mehrere Tage das Fest zu geniessen und dieses an einem Eidgenössischen – wenn immer möglich - mit einer Turnerreise zu kombinieren. Dieses Jahr verzichten wir am Turnfestwochenende auf die Reise, weil wir am Samstag turnen und das Fest in vollen Zügen vor Ort geniessen möchten.

Am Eidgenössischen Turnfest in Aarau wollen wir…

Spass haben, die Gemeinschaft geniessen und viele tolle Eindrücke und Erlebnisse mit nach Hause nehmen. Natürlich werden wir versuchen, unsere Leistung am Tag X voll abzurufen und eine erfolgreiche sportliche Darbietung zeigen. Gleichzeitig freuen wir uns auf erlebnisreiche und unvergessliche Abenteuer und Geschichten. Wir hoffen, der Schweiz einmal mehr zeigen zu können, was die Turnerinnen und Turner für ein spitzenmässiges Volk sind. Auf Aarau freuen wir uns besonders und werden fleissig (und hoffentlich verletzungsfrei) trainieren und dabei viele witzige und schweisstreibende Stunden mit gleichgesinnten Menschen verbringen.