Ende Februar hat die 125. Generalversammlung des Männerturnvereins Baden im Restaurant Kreuzliberg stattgefunden. Der Präsident André Bäumler, Remetschwil begrüsst die vom Apéro gestärkte 21 köpfige Versammlung, welcher sich auch Vorturner und Vorturnerinnen dazugesellt haben. Im vergangenen Jubiläums-Vereinsjahr sind einige herausragende Ereignisse, wie Herausgabe einer Jubiläumsbroschüre, einer Jubiläumsreise in die Innerschweiz und die Zelebrierung runder Geburtstage bedeutsam gewesen. Die wöchentlichen Turnabende jeweils am Donnerstagabend in der Turnhalle der Schulanlage Tannegg, Baden stellen aber das eigentliche „Kerngeschäft" dar, wo mit einem Koordinations- und Kräftigungstraining bedürfnisgerechte Ansprüche an die Fitness erfüllt werden. Lockere Mannschaftsspiele und ein geselliger Ausklang machen den Donnerstagabend zu einem beliebten Fixeintrag in der Agenda der Mitglieder. Der Mitgliederbeitrag von neu Fr 150 erlaubt die Aktivitäten in der gewohnten Form fortzusetzen und den Ansprüchen gerecht zu werden. Regelmässig Neumitglieder willkommen heissen zu dürfen ist keine Selbstverständlichkeit, basiert aber auf einer stetigen Werbetätigkeit aller Mitglieder bei jeder Gelegenheit, wie der Präsident nachdrücklich betont. Er gibt unter der Telefonnummer 056 496 35 70 gerne Auskunft.