JuBla-Biberist

22 Stunden mit der JuBla Biberist

megaphoneVereinsmeldung zu JuBla-Biberist

Es war wieder so weit, die JuBla Biberist hatte wieder ein 22 Stunden Anlass gehabt. Wir reisten in die Welt der zielsicheren, familiären, und intelligenten Indianer. Zwei Tage mitten im Indianer sein. Ein Geländespeil, Pfeilbogen selber bauen und ausprobieren, Lagerfeuer und sogar einen Feuertanz für die geistige Verbindung. Wie auch die Indianer haben wir unseren Nachtwächter der unser Lager bewachte und auch unsere neuen Leitern mit einem Ritual aufgenommen, als offizielle Hilfsleiter. Um perfekt in den neuen Tag zu starten machten unsere Indianer ein Morgen-Fitness. Mit einem nährreichen frühstück begann es mit dem Indianer-Geländespiel. Gegen ende des Tages halfen alle noch beim Abbau der Zelte. Leider waren dann die 22 Stunden vergangen und wir mussten uns alle verabschieden. Im Ganzen waren die Tage am 9.5 &10.5 2019 spannend, unterhaltsam und lehrreich. Wir freuen uns auf weitere solche Anlässe.

Meistgesehen

Artboard 1