Der Vorstand der VPABB, lud die Mitglieder zur 49. Jahresversammlung ins Tägerhard ein. Gegen 200 Mitglieder und Gäste konnte der Präsident Martin Müller begrüssen. Ein besonderer Gruss galt den Präsidenten der verschiedenen ABB Pensionierten Vereinigungen, des ABB Angestelltenrates, Avadis Vorsorge AG und Vermögensbildung und der Aquilana Versicherung. Leider mussten sich einige Mitglieder und Gäste wegen Krankheit und andern Verpflichtungen entschuldigen.

Yvonne Feri, Gemeinderätin und Nationalrätin, freut sich, dass sie erneut eingeladen wurde und überbrachte die Grüsse der Gemeinde Wettingen. Auch Ihre Gemeinde unternimmt vieles zum Wohl der älteren Generation. Zum Beispiel konnten in einer Umfrage „Wie wohnen im Alter“ einige interessante Anregungen ermittelt werden. Dem Verein dankte sie für das grosse Engagement der Mitglieder. Roger Huber, Stadtrat, überbrachte die Grüsse der Stadt Baden. Die BBC/ABB hat die Stadt Baden sehr geprägt und er lobt die gute Firmenstruktur die all die Jahre entwickelt wurde. Er erinnerte daran, dass vor 50 Jahren 35 Arbeiter der BBC die „Vereinigung Pensionierte BBC“ gründeten und überreichte dem Vorstand einen feinen Tropfen aus den Trauben am Hang der Ruine Stein. Wir werden dieses Jubiläum am 19. Oktober 2012 feiern. Christoph Oeschger Geschäftsführer der  Avadis Vorsorge AG, orientierte uns über die ABB Pensionskasse. Der Deckungsgrat konnte recht gut gehalten werden. Frau Michèle Martin von der Avadis Vermögensbildung erklärte uns die verschiedene Anlagemöglichkeiten, Renditen und Risiken im Anlagebereich. Otmar Stebler von der Aquilana Versicherung ist stolz auf 120 Jahre Krankenkasse. Sie werden weiterhin besorgt sein ihre Kunden stets gut zu Betreuen.

Die Traktandenliste wurde speditiv behandelt. Das Protokoll, der Kassabericht und das Budget wurden mit Applaus genehmigt. Auch die Jahresberichte des Präsidenten, des Wanderleiters und des Leiters der Anlässe wurden mit Applaus verdankt. Die Wanderwoche fand 2011 in Gstaad statt und das Echo war sehr gut. Die Wanderungen waren sehr abwechslungsreich und wurden von der Hotelführung geleitet.

Tagespräsident Eric Bünter führte die Wahlen durch. Der Vorstand wurde in globo einstimmig und mit Applaus gewählt. Ebenso wurden Präsident, Kassier u. Vize-Präsident sowie die Protokoll- und Rechnungsprüfungskommission für ein Jahr bestätigt. Für die Zukunft werden dringend Vorstandsmitglieder  gesucht, die das Vereinsgeschehen und die steten Herausforderungen anpacken und mitgestalten.

Die von Ruedi Chiarolini gestaltete digitale Schau mit den  tollen Bildern der verschiedenen Aktivitäten unserer Vereinigung im 2011 und begleitet mit passender Musik rundete den geschäftlichen Teil ab.

Anschliessend an den geschäftlichen Teil wurde ein Imbiss serviert.   aog