Schon fast traditionsgemäss fand die Delegiertenversammlung des Bezirksschützenverbandes Baden in Oberrohrdorf statt. Vizeammann Kurt Scherer begrüsste die zahlreich anwesenden Schützinnen und Schützen herzlich und berichtete aus der spannenden Geschichte des Versammlungslokals Zähnteschüür und vom Mammutbaum als Oberrohrdorfer Wahrzeichen.

BSV-Präsident Richard Edelmann führte zügig durch die Traktandenliste. Protokoll, Jahresbericht, Rechnung und Budget passierten ohne Gegenstimme. Bei den Gesamterneuerungswahlen des Vorstandes wurden alle bisherigen Vorstandsmitglieder bestätigt: Paul Bircher (Abteilungsleiter Finanzen), Norbert Stichert (AL Administration und Kommunikation), Werner Fink (AL Gewehr 300m), Raphael Meier (AL Gewehr 10/50m), Markus Bürgler (AL Pistole), Roland Willi (AL Leistungssport) und Roger Scherer (AL Ausbildung).

Präsident Richard Edelmann demissionierte, die Versammlung wählte zu seinem Nachfolger Herbert Notter, Mellingen. Vizepräsident Roger Scherer ehrte den abtretenden Präsidenten für seine Leistungen, als erster Bezirksverband setzte unser Badener die neuen Verbandsstrukturen um, die die Zusammenführung aller Waffen und Distanzen und eine entsprechende Vorstandsorganisation beinhaltete. Richard Edelmann war die Einführung von Bezirksmeisterschaften ein grosses Anliegen, dieses Projekt konnte im letzten Jahr umgesetzt werden. Die Versammlung verlieh dem sichtlich gerührten Richard Edelmann mit stehender Ovation und langanhaltendem Applaus die Ehrenmitgliedschaft.

Auszeichnungen 300m: Die Gewinner der Jungschützen-Meisterschaft des BSV Baden sind aus dem 1. Kurs Andreas Meier (JS Mühlescheer), Reto Zeindler (SV Spreitenbach), Aleksander Petrovic (SG Neuenhof); aus dem 2. Kurs Alessandra Musso (SV Spreitenbach), Andreas Huser (SSV Wettingen), Kevin Benz (SG Neuenhof); aus dem 3./4. Thomas Maurer, Patrick Zuppinger, Michael Heggli (SV Spreitenbach). Erstmals konnte für die höchsten Feldschiessenresultate eine kantonale Auszeichnung, der TwinAward, ein Pokal aus Stein/Glas, abgegeben werden. Auf 300m heissen die Gewinner Franz Josef Plaz und Hans Weber, beide vom SSV Mellingen. Bei den Pistolenschützen erhielten den Preis Stefan Wörndli, PS Ennetbaden und Peter Meier, PS Spreitenbach.

Pistole: Aargauermeisterschaft 10m Luftpistole Damen, 1. Rang Chantal Häuptli, SG Neuenhof Bezirksmeisterschaft Pistole 50m 1. Rang Stefan Wörndli, PS Ennetbaden

Auszeichnungen Gewehr 10m: Bronzemedaille mit Holzsockel: Lukas Füglister, Sportschützen Wettingen-Würenlos. Match-Ehrenmedaille: Peter Haller, Katrin Müller, Sibylle Pfiffner (alle Wettingen-Würenlos). Auszeichnungen Gewehr 50m: Goldmedaille Stufe 4: Niklaus Birchmeier und Viktor Spuhler (Siggenthal) und Beat Zimmermann (Ennetbaden). Goldmedaille Stufe 2: Lukas Füglister (Wettingen-Würenlos). Silbermedaille Stufe 3: Edwin Bodmer und Werner Kohler (Siggenthal). Bronzemedaille Stufe 2: Lukas Füglister (Wettingen-Würenlos), Werner Kohler (Siggenthal).

Zur grossen Freude aller verfügt der Bezirksverband über einige ausgezeichnete junge Schützinnen und Schützen, die an kantonalen und nationalen Wettkämpfen mächtig abgeräumt haben. Heraussticht Fabienne Füglister (Obersiggenthal, Sportschützen Wettingen-Würenlos) mit dem 1. Rang Einzel Jugend an den Aargauer Meisterschaften 10m, 1. Ränge an den Aargauer Meisterschaften 50m 3x20 Jugend, Liegend Jugend und im Stehendmatch AG Junioren und an den Schweizer Meisterschaften 1. Ränge bei 3x20 Juniorinnen, Liegend Juniorinnen und im Stehendmatch CH Jugend. Nadia Saxer (Untersiggenthal, Sportschützen Wettingen-Würenlos) 1. Ränge an den Aargauer Meisterschaften 3x20 Junioren und Liegend Junioren. Denise Füglister (Obersiggenthal, Sportschützen Wettingen-Würenlos) erreichte den 1. Rang Einzel Schüler, Cynthia Baumli (Sportschützen Wettingen-Würenlos) den 1. Rang Einzel Junioren und Nicola Berger (Gebenstorf, Sportschützen Siggenthal) den 1. Rang Nachwuchs Stufe 2 Einzel an den Aargauer Meisterschaften 10m. Erfolgreiche Gruppen der Sportschützen Wettingen-Würenlos belegten 1. Ränge an der Aargauer Meisterschaften 10m: Mannschaft Junioren: Dominique Baumli, Cynthia Baumli, Fabienne Füglister, Denise Füglister, Urs Käufeler, Nadia Saxer; Gruppe Kat. A Junioren: Urs Käufeler, Cynthia Baumli, Nadia Saxer; Gruppe Kat. A Jugend: Dominique Baumli, Fabienne Füglister, Denise Füglister; und den 2. Rang an der Schweizer Gruppenmeisterschaft Jugend: Dominique Baumli, Fabienne und Denise Füglister.

Solch tolle Resultate sollen alle motivieren und Richard Edelmann wünschte zum Schluss der Versammlung allseits eine erfolgreiche Saison.

Norbert Stichert