Vereinigung Pensionierter ABB

AVADIS informiert ABB Pensionierte «rund ums Geld»

megaphoneVereinsmeldung zu Vereinigung Pensionierter ABB

ABB Pensionierte Infonachmittag AVADIS «Vortag rund ums Geld»

Im Gartensaal der Villa Boveri in Baden konnten wir den «Vortrag rund ums Geld» von den beiden Referent/in Frau Michèle Martin von der Avadis Vermögensbildung und Herr Werner Kummer von der Avadis Vorsorge AG hören.

Im ersten Referat erzählte uns Herr Kummer einiges über unsere Pensionskasse, über deren Vergangenheit und über den heutigen Stand, über persönliche Angelegenheiten wie z.B. was ist zu tun bei Todesfall eines Versicherten? Meldung von Kontaktpersonen, Angaben zu Lebenspartner, Bankverbindungen etc. Neben den persönlichen Belangen für den einzelnen Versicherten sprach Herr Kummer aber auch über versicherungstechnische Angelegenheiten wie; Renditen der letzten 10 Jahre, Verzinsung der Spar- und Deckungskapitalien bei der ABB PK. Erfreulich ist der Deckungsgrad unserer Pensionskasse was leider schweizweit nicht von allen PK's gesagt werden kann. Das aller erfreulichste für uns Pensionierte aber war zu hören, dass wir dank der guten Situation der ABB Pensionskasse weiterhin unseren monatlichen «Zahltag» erhalten werden.

Herr Kummer sprach auch über die ABB Pensionskasse - Organisation und die Kontakte mit der ABB PK z.B. über das Rentnerteam, die Rentnerkommision und natürlich mit dem Internet online unter:

www.avadis.ch oder www.abbvorsorge.ch

Im zweiten Teil des Vortrages sprach Frau Michèle Martin über die Belange der «Vermögensbildung - clever anlegen» So sprach sie über wichtige Grundsätze bei einer Investition wie;

  • Verstehe ich das Produkt?
  • Kenne ich die Risiken?
  • Lasse ich mich zu etwas überreden?
  • Kenne ich die gesamten Kosten?
  • Stimmt mein Bauchgefühl?

Sicherheit Anlagefonds: Konto, Kassenobligation, etc. Anlagestrategiefonds zur Auswahl.

Strategieangebot, was wähle ich, bin risikofreudig? Wo liegt mein Interesse, mehr Anteile Obligationen oder Aktien? Im Weiteren erklärte uns Frau Martin die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, die Serviceangebote und den Kontakt mit der Avadis;

Avadis Vermögensbildung SICAV Bruggerstrasse 61a 5401 Baden

Telefon: 058 585 56 56 Ihre Ansprechpersonen: Michèle Martin u. Yvonne Moeckli

www.avadis.ch  / vbs@avadis.ch

Anschliessen an die zwei Vorträge hatten wir noch die Gelegenheit an die beiden Referent/in Fragen zu stellen und zu diskutieren. Wer noch mehr wissen wollte, konnte dies bei Kaffee und Kuchen der uns freundlicherweise von der Avadis in der Villa Boveri offeriert wurde nachholen. /rchi

Meistgesehen

Artboard 1