Die Jugendmusik Allegro Region Baden lud zum Winterkonzert unter dem Motto "Safari" in der ref. Kirche Gebenstorf ein und zeigte vor vollem Haus eine tolle Darbietung.

Das Konzert wurde durch das Ensemble "Bläserbande" der Musikschule Wettingen eröffnet. Diese Nachwuchs-Formation steht unter der Leitung von Roger Dietiker. Die Kinder konnten das Publikum mit ihrer Spielfreude sofort anstecken.

Die über 25 Jugendlichen zwischen 11 und 21 Jahren der Jugendmusik Allegro Region Baden boten anschliessend unter der Leitung von Daniel Joël Bolt ein abwechslungsreiches und mit vielen Höhepunkten gespicktes Konzert mit zum Motto passenden Stücken, bei denen auch Gesang, Klatsch-Rhythmus und viel Perkussion dazu gehörten. Der abschliessende Höhepunkt wurde durch die beiden Formationen gemeinsam vorgeführt und löste tosenden Applaus aus, den das Orchester mit fetzigen Zugaben verdankte.

Zum Abschluss wurde Punsch und Kuchen offeriert, um diesen stimmungsvollen Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Die Jugendmusik Allegro Region Baden startet Ende Januar 2018 mit dem Projekt "JUSP!3", bei welchem Musikschülerinnen und Musikschüler in das Orchester integriert werden und ein Konzertprogramm einstudieren, welches am 24. März 2018 in der Aula OSOS, Nussbaumen aufgeführt wird. Weitere Informationen und Kontaktdaten sind zu finden auf www.jmallegro-regionbaden.ch .