Zum dritten Mal in diesem Jahr fanden Gurtprüfungen des Judoclubs Baden-Wettingen (www.jcbw.ch) statt. Insgesamt 10 Judokas traten zu den Prüfungen an, wovon 5 den gelben Gurt (5.Kyu), 2 den orangen Gurt (4. Kyu), 1 den grünen Gurt (3. Kyu) und 2 sogar den höchsten Schülergrad, den braunen Gurt (1.Kyu), erreichen wollten.
Schon bald merkten die Prüfungskommission sowie die anwesenden Eltern und Zuschauer, dass in den letzten Wochen hart gearbeitet wurde.
Die Prüflinge zeigten wunderschöne Judotechniken und sehr hochstehende Prüfungen. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass an diesem Tag alle Prüflinge die Gurtprüfung mit bravour bestanden haben und beim anschliessenden Apéro auf die jungen Judokas angestossen werden konnte.
Wenn sie Interesse an einem Judo-Probetraining haben, als Erwachsener oder als Kind, melden sie sich bei uns: Tel.: 056/ 222 03 73 E-Mail: info@jcbw.ch. Bilder und Informationen über den Judo-Club Baden-Wettingen finden sie auch unter: www.jcbw.ch

Der Judoclub Baden-Wettingen gratuliert folgenden Judokas zur bestandenen Prüfung und wünscht allen weiterhin viel Erfolg und Spass beim Judosport:

Micha Baumann (1. Kyu), Jannik Meier (4. Kyu), Pierre Scheidemann (5. Kyu), David Campi (3. Kyu), Philippe Frei (1.Kyu) Leroy Rötheli (5. Kyu), David Lopez (5.Kyu), Elisha Eastline (5.Kyu), Sascha Burch (3.Kyu) David Konetzny (5.Kyu)