FDP.Die Liberalen Bezirk Muri

FDP Bezirk Muri ist bereit für den Abstimmungs- und Wahlherbst 2020

megaphoneVereinsmeldung zu FDP.Die Liberalen Bezirk MuriFDP.Die Liberalen Bezirk Muri

Engagement für die Kampfjetbeschaffung und gegen die Kündi­gungsinitiative

Am 27. September stehen wegweisende politische Entscheidungen an. Das Schweizer Stimmvolk entscheidet u.a. über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge sowie die Begrenzungsinitiative, welche die bilateralen Verträge kündigen will. Die FDP setzt sich national, kantonal und regional mit aller Vehemenz für eine umfassende öffentliche Sicherheit ein, wovon eine Armee mit einer funktionierenden Luftwaffe ein zentraler Bestandteil ist. Gleichzeitig lehnt sie die Kündigungsiniti­ative entschieden ab. Die Beendigung der bilateralen Vertragsbeziehungen mit den europäischen Nachbarstaaten hätte gravierende Folgen, Importe wie Exporte würden massiv erschwert, worun­ter Unternehmen in der ganzen Schweiz und insbesondere auch im Grenzkanton Aargau zu leiden hätten.

Vorstandsmitglieder und Grossratskandidaten der FDP Bezirk Muri haben mit einer Plakataktion zu den beiden Abstimmungsvorlagen den Abstimmungskampf eingeläutet. Die Freisinnigen sind motiviert, die politischen Herausforderungen der Gegenwart anzupacken und steigen voller Elan in den „heissen politi­schen Herbst“ im Aargau, der mit den Grossrats- und Regierungsratswahlen vom 18. Oktober 2020 gip­felt.

Meistgesehen

Artboard 1