Sozialdemokratische Partei

Fraktion SP/Grüne zu den Einwohnerratsgeschäften

megaphoneVereinsmeldung zu Sozialdemokratische Partei

Keine Visionen

In welche Richtung soll sich Obersiggenthal entwickeln? Der Gemeinderat legt dem Einwohnerrat mit seinen Legislaturzielen keinen grossen Wurf vor und mit seinem Leitbild Standortqualität schon gar keine Vision. Aber das scheint zurzeit gar nicht das Dümmste zu sein, wie in der Einwohnerratsfraktion SP/Grüne deutlich wurde. Wer über den Tellerrand hinausblickt, das zeigt das Abstimmungsresultat zur Fusion Baden-Neuenhof, macht sich heute schnell verdächtig. Der Zeitgeist ruft offenbar nach pragmatischen kleinen Schritten. SP und Grüne können damit leben, so lange kein Rückschritt sondern eine zwar langsame aber stetige Vorwärtsbewegung stattfindet. „Vorwärts" heisst im linken Verständnis: Gesellschaftlicher Zusammenhalt, ökologische Rücksichtnahme, ökonomische Nachhaltigkeit. Die Fraktion SP/Grüne steht den Legislaturzielen grundsätzlich positiv gegenüber. Sie wird sich aber da-für einsetzen, dass aus vage formulierten Zielsetzungen konkrete Massnahmen werden: Im Bereich der Tagesstrukturen, in der Altenbetreuung, bei der Revision des Zonenplans, in der Verkehrspolitik.(uzu)

Meistgesehen

Artboard 1