glp Grünliberale Partei Baden / Ennetbaden

«GoEasy»: glp zur Einwohnerratssitzung 26.1.2016

megaphoneVereinsmeldung zu glp Grünliberale Partei Baden / Ennetbaden
Wo steckt diesmal der Wurm in der Vorlage?

Wo steckt diesmal der Wurm in der Vorlage?

Über die Kreditvorlage "GoEasy" wird der Rat voraussichtlich länger als üblich - und länger als nötig - diskutieren.

Die Vorlagen für die erste Einwohnerratssitzung im neuen Jahr sind grossmehrheitlich unspektakulär. Bevor der Rat jedoch die neue Präsidentin feiern kann, muss er sich noch mit der Vorlage betreffend Gewährung eines Darlehens (CHF 1 Mio. für 10 Jahre) an die private "Go Easy Freizeit und Event AG", Untersiggenthal, befassen.

Ein akutes Hallenproblem für unsere Sportvereine ist ohne Abrede vorhanden. Die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit zur Linderung des akuten "Sporthallen-Notstandes" begrüsst die glp. Schon rein darum sind wir dem Darlehensantrag gegenüber wohlwollend gestimmt.

Fragen stellen sich der glp bezüglich der Abwicklung dieses Geschäfts. Die glp ist grundsätzlich der Ansicht, dass ein solches Geschäft durch die Exekutive selbständig, abschliessend sollte behandelt werden können. Falls die Volksvertreter mit deren Arbeit nicht zufrieden sind (wie in der Vergangenheit leider schon mehrmals), müssen wir nicht nur die Vorlage nachbessern, sondern die Zusammensetzung der Exekutive ändern.

glp Fraktion Baden

www.baden.grunliberale.ch

Meistgesehen

Artboard 1