Männerchor

Männerchor Untersiggenthal beginnt sein Jubiläum 150 Jahre

megaphoneVereinsmeldung zu Männerchor

GV des 2. Aeltesten Verein des Dorfes

 Januar 2020: Mit dem gewohnten Glockenzeichen gab Präsident Albert Hitz den Beginn der Versammlung im Gasthof Löwen bekannt. Liuba Chuchrova dirigierte das Lied „Haeven is wonderful place“ zur Eröffnung. Lebt doch 2020 der Chor im siebten Himmel mit all seinen Aktivitäten. Präsident Albert Hitz begrüsste 27 Aktivsänger. Mit Freude durfte er 2 Gastsänger begrüssen. In 47 Proben, 6 öffentlichen Auftritten durften die Sänger ihr Können unter Beweis stellen. Der Probenbesuch mit 83.5 % war wieder sehr hoch.

 In seinem  Bericht streifte der Präsident sein zweite Jahr seiner Präsidentschaft und das Sängerjahr ausführlich. Die beliebte Metzgete war wieder ein voller Erfolg. Am Fasnachtumzug zeigten sich die Sänger von einer anderen Seite zum Thema: „Von der Wiege bis zum Bahre sind die schönsten Sängerjahre“. Das gesangliche Können zeigte der Chor in der Kath. Kirche, an der Matinée in der Aula, bei den Ständchen für die älteren Einwohner der Gemeinde, am Kirchenkonzert mit dem Bläserensemble Untersiggenthal. Im Ortsmuseum entstand eine neue Vereinsfoto zur Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2020. Schon Anfangs Jahr musste der Verein von seinen Ehrenmitglied Walter Erne auf dem Friedhof Abschied nehmen.

Die anwesende Dirigentin Liuba Chuchrova bedankte sich für die sehr gute Leistung bei allen Auftritten während des vergangenen Jahres. Das Auswendigsingen wurde dieses Jahr in zehn Liedern erreicht und vier neue Stücke bereichern das Repertoir. Das Jahreskonzert gefiel in den verschiedenen musikalischen Nuancen und dankte allen für ihr Engagement.. Sie freut sich auf das Jubiläum mit dem Chor weiter zu gehen.

 Urs Schwarz und Reto Thöny wurden als Gastsänger in den Verein mit Applaus aufgenommen.  Erwin Umbricht wurde für 60 Jahre Aktivsänger, Albert Hitz für 50 Jahre und Gaudenz Hitz für 35 Jahre Aktivsänger  mit einem Präsent geehrt. Einen köstlichen Trunk in Form eines geistigen Getränkes erhielten für guten Probenbesuch Albert Hitz, Richard Trachsel, Oskar Umbricht, Niklaus Hohl, Erwin Wicki, und Paul Killer. Im Vorstand wurde Bernhard Hausherr durch Erwin Wicki ersetzt. Das Präsidium führt weiterhin Albert Hitz.

Die Jahresrechung  2019  wurde genehmigt. Den verdienten Applaus für seine Arbeit erntete der Kassier Richard Trachsel. Im 2020 feiert der Männerchor nun sein 150 Jahr Jubiläum. Die Vorbereitungen der Ausstellung im Ortsmuseum Untersiggenthal sind auf gutem Weg. Weitere Informationen folgen in der Tagespresse. Weiter ist der Chor zu hören beim Gottesdienst in der Ref. Kirche,  am 7. Juni an der Matinée in der Aula, am Konzert in der Kath. Kirche am 31. Oktober.

 Im Jahr 2020 soll die Werbung für Sänger weiter geführt werden, denn uns fehlen Sänger in allen Stimmlagen. Unser Probentag ist der Montagabend jeweils von 20.00-21.30 Uhr. Kommen Sie als Gastsänger! Kommen Sie doch einmal in eine Probe und überzeugen Sie sich vom Probenverlauf. Wir freuen uns über jeden Sänger. Sprechen Sie unseren Präsidenten Albert Hitz an unter der Nummer 056 288 30 73.

Fröhlichkeit und Kameradschaft mögen das Jubiläumsjahr begleiten. Mit dem Schlusslied „Im Weinparadies“ endete die Versammlung und der Präsident leitete über zum kameradschaftlichen Teil. (hw)

Meistgesehen

Artboard 1