Männerturnverein

Männerriegen Vom Stein und Männerturnverein Baden MTV

megaphoneVereinsmeldung zu Männerturnverein

Abendpicknick auf dem Schwobenberg

„Baden ist. Natur“ lässt uns die Info-Tafel der Stadt an der Feuerstelle auf dem Schwobenberg wissen. „Lebensbäume im Badener-Wald“ könne man antreffen, wenn man den Hinweisen folge. Dies konnte man auch an diesem herrlichen Juliabend, als sich die bäumigen Herren der Männerriegen Vom Stein und MTV in Begleitung einiger Damen um die Feuerstelle zum traditionellen Abendpicknick versammelten… Lebensbäume im Badener Wald eben. Diese Lebensbäume wussten zu erzählen aus den Zeiten, als es noch einfacher war, Nachwuchs für Turnvereine zu gewinnen. Manch einer pflegt mittlerweilen auch noch andere Hobbies, als nur die Turnerei und so konnte man manch Köstliches auch aus diesen Nebenbeschäftigungen erfahren.

Der Grill war auf das Vortrefflichste vorbereitet, sodass der Picknick harmonisch von einer Sequenz zur nächsten floss, vom Apéro zum Hauptgang, zum Supplément, zum Kuchen-Buffet auf dem Holzstrunk, zum Kaffee avec und da und dort auch zur Zigarre oder Pfeife. „Baden ist. Natur“ und hier gelten nicht dieselben Regeln, wie in der Stadt unten und das galt es zu geniessen.

Die meist sportlichen Passanten an diesem lauen Abend auf dem Wegkreuz des Schwobenbergs hielten nur kurz inne oder spähten im Vorbeigehen auf die fröhliche Gesellschaft und etwas Neid war da doch auch hie und da auszumachen. Nicht ein Schweisstropfen deutete darauf hin, dass diese Gesellschaft eigentlich auch sportliche Wurzeln hatte und nur wegen ferienhalber geschlossener Turnhallen auf diese Weise vergnügt aus der Not eine Tugend machte.

Die Kulisse dahinter, vom Schloss Brunegg über die Gislifluh bis zum Sendemast auf dem Geissberg, wandelte sich im Minutentakt und floss in einen spektakulären Sonnenuntergang hinüber. Beim Abschied dominierten dann die guten Wünsche für die Ferienzeit und die Gesundheit, damit die Lebensbäume sich dann Mitte August wieder in den frisch geputzten Turnhallen in der Stadt unten treffen, weil dann gilt wieder… Baden ist. Sport für bäumige Senioren.

Meistgesehen

Artboard 1