Am 17.Februar 2017 hat der Männerturnverein Baden seine 131. ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Mehr als drei Viertel der Mitglieder haben sich im Stammlokal Rest. da Giacomelli in Baden eingefunden um die Vereinsgeschäfte abzuwickeln. Eine solche Versammlung ist in vielen Passagen vergleichbar mit einer Fitness-Lektion. Da gibt es den geselligen Auftakt beim Apéro, die Aufwärmrunde mit den Traktanden Begrüssung und Protokoll, lockern beim Jahresbericht und etwas Kraftübungen bei der Jahresrechnung bis zum Budget. Spielerisch geht es dann durch das Jahresprogramm, wo die Vorschläge nur so purzeln. Das Traktandum Verschiedenes gleicht dann den Dehnübungen und dem Streching, gedehnt werden aber nicht Muskeln, sondern die verbleibende Zeit bis zum geselligen Ausklang. Dieser wurde von der Küche aufs Vortrefflichste kulinarisch unterstützt und dieses Jahr auch durch ein Strassenmusikanten-Trio musisch ergänzt.

Der Verein zeichnet sich aus durch Ausgewogenheit zwischen Fitnesserhalt, Spiel und Geselligkeit. Er ist beständig unterwegs im 132. Vereinsjahr und freut sich ganz besonders, wenn er neue Mitglieder willkommen heissen darf. Dazu soll ein neu gestalteter Flyer mit dem Jsidor als Kultfigur die Werbung unterstützen und zum Mitmachen ermuntern.