HC Olten

Playoffs- Time im Kleinholz!

megaphoneVereinsmeldung zu HC Olten
..

Vorschau Landhockey Herren, Playoffs

Die Meisterschaft ist noch nicht entschieden, denn es  ist jetzt Playoffs- Zeit. Olten hat den Cut geschafft, und trifft im Halbfinalduell auf den Sieger der regulären Spielzeit, den Luzerner Sportclub. Dabei geht es in einem Hin- und einem Rückspiel um den Einzug ins Finale. Der Luzerner SC dominierte zusammen mit Rotweiss Wettingen  die Meisterschaft. Die beiden letzten Playoffsplätze wurden erst in der letzten Runde ermittelt. Luzerns bekanntes Angriffstrio Schwehr, Andereggen und Greder war für 15 Treffer verantwortlich!

Olten kassierte in der Meisterschaft mehr als doppelt (!) so viele Tore als Luzern. Immerhin konnte man im direkten Vergleich im Kleinholz punkten (Penaltysieg nach 2:2- Unentschieden), auswärts gab es eine knappe Niederlage. Gelingt dem HCO als klarer Aussenseiter im Kleinholz ein Coup oder droht eine Kanterniederlage? Der Oltner Trainerstab (Joy/Wintenberger) hat alles akribisch vorbereitet, damit der Vorstoss ins Finale gelingt. Ausfälle sind keine zu beklagen, das gesamte Kader steht für Verfügung.

Samstag, 22.06.2019 15.00 Uhr HCO : Luzerner SC

Sonntag, 23.06.2019 15.30 LSC : HCO

Kader HC Olten:Müller, Rogger; Gassner, Joy, Hunziker, Hengartner, Knabenhans, Wintenberger, Studemann, Eismann, D. Schärer., Hug, Bergler, Berger, C. Schärer.

Meistgesehen

Artboard 1