Tischtennisclub Döttingen

Tischtennisclub Döttingen / Meisterschaft Saison 2020-2021 / Resultat Klubmeisterschaft

megaphoneVereinsmeldung zu Tischtennisclub DöttingenTischtennisclub Döttingen
TTC Döttingen Klubmeister Robin Mühlebach

TTC Döttingen Klubmeister Robin Mühlebach

TTC Döttingen
Klubmeisterschaft des TTC Döttingen
01.09.2020, wr, rm 

Die Mitglieder des Tischtennisclub Döttingen kämpften am Dienstag, 25.August 2020 um den diesjährigen Klubmeistertitel.

Zum Spielmodus: Infolge von 15 Teilnehmern konnte der Turnierleiter ein doppeltes KO-System wählen. Das heisst, ein Spieler scheidet erst mit seiner zweiten Niederlage aus dem Rennen aus. In den Viertelfinals war für Nicky Reimann gegen Tine Celcer und für Paul Seidel gegen Mimmo Calabretto Schluss. In der nächsten Runde setzte sich Tine knapp gegen Mimmo durch. Im Final der Verliererseite gewann Victor überraschend klar gegen seinen Teamkollegen Tine und zog damit ins Endspiel ein.

Im Final fand Victor, der Titelverteidiger, gegen Robin Mühlebach, dem Favoriten, zuerst ein gutes Rezept. Er spielte hervorragend und gewann die ersten beiden Sätze. Robin blieb ruhig und legte in der Offensive noch einen Zahn zu, so konnte er die weiteren hartumkämpften Sätze jeweils knapp für sich entscheiden. Robin gewann dieses Final schlussendlich mit 3:2 Sätzen und errang seinen siebten Klubmeistertitel. Somit durfte Robin den Siegerpokal nach einem Jahr Unterbruch wieder in Empfang nehmen. 

Rangliste:

  1. Robin Mühlebach
  2. Victor Granet
  3. Tine Celcer
  4. Mimmo Calabretto
  5. Nicky Reimann
  6. Paul Seidel
  7. Thomas Riechsteiner
  8. Sabrina Schifferle
  1. Werner Portmann
    Daniel Häfeli
    Roman Kleiner
    Walter Riechsteiner
  2. Dennis Duda
    Leandro Cardinale
    Saban Dacic 

Meistgesehen

Artboard 1