Kantonsschule

Zwei Schüler der Kanti Baden reisen nach New York

megaphoneVereinsmeldung zu Kantonsschule
..

Odd-Fellows Baden half mit bei Auswahl für «United Nations Pilgrimage for Youth»

10 Schüler der Kantonschule Baden haben sich am Odd-Fellows Wettbewerb für eine 14-tägige Bildungsreise in die USA und zum internationalen Jugendkongress "United Nations Pilgrimage for Youth" der Uno in New York beteiligt.

Der Anlass bringt jährlich 500-600 Jugendliche aus aller Welt zusammen, wobei das Verständnis unter den vielen Ländern und Völkern, die Achtung und Toleranz unter Mitmenschen gefördert werden. Die Zusammenarbeit mit den Odd-Fellows ist nicht zufällig, verfolgen doch beide die gleichen Ziele.

Die Arbeiten der Kanditaten wurden vom Lehrpersonal und Mitgliedern der Odd-Fellows Baden beurteilt und die besten 4, wurden abschliessend interviewed.Die beiden Sieger sind: Renate Krause, Widen und Nikita Kostyuchenko, Neuenhof, einen Trostpreis erhalten werden Carmen Birrer, Linn, und Silvan Haenni, Wettingen.

Die Odd-Fellows Baden gratuliert den erfolgreichen Teilnehmern und dankt Englisch-Lehrerin Noemi Stohmeier für Ihre tatkräftige Unterstützung.

Dezember 2008

Meistgesehen

Artboard 1