Altdorf UR

19-jähriger Autofahrer verliert Kontrolle und durchbricht Metallzaun

Vom Weg abgekommen ist ein junger Autofahrer in Altdorf.

Vom Weg abgekommen ist ein junger Autofahrer in Altdorf.

Ein 19-jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Mittwoch in Altdorf verunfallt. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach einen Metallzaun und landete auf einer Wiese. Verletzt wurde niemand.

Der Junglenker aus dem Kanton Schwyz war gegen 00.30 Uhr auf der Giessenstrasse in Fahrtrichtung Nord unterwegs, als es aus derzeit unbekannten Gründen zum Unfall kam, wie die Urner Kantonspolizei mitteilte. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 11'000 Franken.

Aktuelle Polizeibilder vom Juli 2020:

Meistgesehen

Artboard 1