Unfall

Auf einem Spielplatz explodiert ein Metallfass – eine Person verletzt

Am Mittwochabend kam es um 17.45 Uhr auf einem Kinderspielplatz in Studen bei Biel zu einer Explosion. Dabei wurde nach ersten Angaben eine Person verletzt. Über die genaue Ursache der Explosion gibt es noch keine Angaben.

Kurz vor 18 Uhr kam es in Studen BE in der Nähe von Biel zu einer Explosion auf einem Spielplatz, wie die Bildagentur Newspictures schreibt. Kapo-Sprecherin Corinne Müller bestätigt den Vorfall gegenüber «20minuten.ch». Auf einer Rasenfläche sei es «zu einer Verpuffung in einem Metallfass gekommen», so Müller gegenüber dem Onlineportal. Dabei sei eine Person verletzt worden. Die Verletzung war so schlimm, dass das Opfer in ein Spital gebracht werden musste.

Auf Bildern, die die Bildagentur Newspictures geliefert hat, sieht man, dass das Fass nach der Verpuffung in der Nähe von Wohnhäusern zu liegen gekommen ist.

Über die näheren Umstände des Vorfalls will die Kantonspolizei Bern am Donnerstag informieren.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1