Rheinau ZH
Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Ein Auto ist am Dienstagabend in Rheinau gegen einen Baum geprallt. Der 24-jährige Lenker zog sich bei dem Selbstunfall schwere Verletzungen zu, wie die Zürcher Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.

Drucken
Der Lenker verlor die Herrschaft über das Auto und knallte gegen einen Baum. (Symbolbild)

Der Lenker verlor die Herrschaft über das Auto und knallte gegen einen Baum. (Symbolbild)

Keystone

Der junge Automobilist fuhr um etwa 19.30 Uhr von Ellikon Richtung Marthalen. Aus noch unbekannten Gründen verlor er die Herrschaft über seinen Personenwagen und geriet schleudernd über den rechten Fahrbahnrand hinaus, schreibt die Polizei. Dort prallte das Auto heftig gegen einen Baum. Der schwer verletzte Fahrer wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Aktuelle Nachrichten