Sicherheit
Deutsche Polizei testet in Weil am Rhein Bodycams

Die baden-württembergische Polizei hat einen Pilotversuch mit Bodycams gestartet. Getragen werden die Kameras unter anderem von Polizistinnen und Polizisten in der Grenzsstadt Weil am Rhein.

Drucken
Die Weiler Polizei setzt probehalber Bodycams ein.

Die Weiler Polizei setzt probehalber Bodycams ein.

zvg/PP Freiburg

Gestartet wurde der auf sechs Wochen angesetzte Versuch Anfang April, wie das Polizeipräsidium Freiburg am Freitag mitteilte. Die baden-württembergische Polizei stufe Gewalt gegenüber Polizeiangehörigen bereits seit längerem als Schwerpunktthema ein.

Neben Weil am Rhein werden Bodycams auch in Freiburg und Mannheim getestet. Den Polizeirevieren werden jeweils fünf Kameras zur Verfügung gestellt. Diese werden im Streifendienst an der Uniform befestigt und können im Bedarfsfall eingeschaltet werden, um Bild- und Tonaufnahmen zu machen.

Aktuelle Nachrichten