Schwarzarbeit
Drei Schwarzarbeiter bei Schwarzarbeit im Zürcher Oberland ertappt

Drei Schwarzarbeiter hat die Zürcher Kantonspolizei am Dienstagmorgen im Zürcher Oberland bei einer Kontrolle ertappt. Sie wurden festgenommen. Ihre Arbeitgeber wurden angezeigt, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Drucken
Im Zürcher Oberland wurden drei Schwarzarbeiter festgenommen (Symbolbild)

Im Zürcher Oberland wurden drei Schwarzarbeiter festgenommen (Symbolbild)

Keystone

Auf einer Baustelle in Bubikon trafen die Fahnder auf einen 28- jährigen Serben, der ohne die nötige Bewilligung dort arbeitete. Ein 35-jähriger Serbe und ein 43-jähriger Kroate waren in einer Metzgerei in Stäfa illegal an der Arbeit.