Heute Abend kam es gegen 18:20 auf der Tösstalstrasse in Hittnau zu einem schweren Verkehrsunfall. Gemäss ersten Angaben der Kantonspolizei Zürich kollidierte ein Personenwagen mit einem Fussgänger.

Dabei zog sich der Fussgänger schwere Verletzungen zu. Zum Unfallhergang konnte die Polizei noch keine weiteren Angaben machen.

Die Hauptstrasse musste im Unfallstellenbereich für den Verkehr gesperrt werden. Die Feuerwehr Hittnau leitete den Verkehr um.