bz-Leserreporter
Haben Sie etwas beobachtet? Senden Sie uns Ihre Bilder und Videos!

Im Einzugsgebiet der bz-Leser ist immer etwas los, doch unsere Reporter können nicht überall sein. Und hier kommen Sie ins Spiel: Haben Sie einen Unfall, einen Brand oder ähnliches beobachtet? Senden Sie Ihre Bilder und Videos per WhatsApp unter 079 528 79 70 direkt in unsere Redaktion.

Drucken
Teilen
bz-Leserreporter

bz-Leserreporter

Keystone, Montage: bz

Ich habe etwas beobachtet, wie gehe ich vor?

  • Machen Sie mit Ihrem Smartphone Bilder und/oder Videos von Ihrer Beobachtung.
  • Schicken Sie Ihren Beitrag am besten per WhatsApp an die Nummer 079 528 79 70.
  • Sie können Ihren Beitrag auch per Mail an online@azmedien.ch schicken. Für die Übertragung grösserer Datenmengen empfehlen wir Ihnen den kostenlosen File-Hostingdienst «We Transfer».
  • Ihre Bilder und Videos helfen mit, das Geschehen im Einzugsgebiet von bz umfassend öffentlich und transparent zu machen.

Speichern Sie die Nummer 079 528 79 70 am besten gleich in den Kontakten Ihres Smartphones ab. Dann sind Sie im Ernstfall vorbereitet.

Hinweis und Rechtliches

Es ist uns ein Anliegen, dass Leserreporterinnen und -reporter beim Fotografieren und Filmen die Arbeit von Sicherheits- und Rettungskräften sowie den Verkehrsfluss nicht behindern, auf die Privatsphäre Dritter Rücksicht nehmen und generell nicht gegen Gesetze verstossen. Wir weisen darauf hin, dass Zeugen eines Unfalls verpflichtet sind, erste Hilfe zu leisten und die Polizei (117) zu informieren.

Mit der Einsendung Ihrer Bilder und Videos bestätigen Sie, dass Sie sich im Besitz der entsprechenden Bild- und Urheberrechte befinden und mit dem Material keine Rechte von Drittpersonen verletzt werden. Weiter bestätigen Sie, dass sie der AZ Medien AG unentgeltlich die Nutzungsrechte am eingesendeten Bildmaterial einräumen. Dies schliesst auch das Recht zur Bildbearbeitung (z.B. Videoschnitt oder Bildmontagen) des zur Verfügung gestellten Materials inklusive der Veröffentlichung in allen Printmedien und digitalen Kanälen der AZ Medien AG ein. Für publizierte Videos und Bilder mit besonders hohem exklusivem Nachrichtenwert ist eine Honorierung vorgesehen.

Aktuelle Nachrichten