Zürich
Mann überfällt Filiale der Zürcher Kantonalbank

Am Freitagnachmittag wurde an der Schaffhauserstrasse 11 eine Filiale der Zürcher Kantonalbank überfallen. Die Täter flüchteten mit mehreren tausend Franken. Eine Angestellte wurde verletzt.

Drucken
Teilen
Zürcher Kantonalbank beim Schaffhauserplatz in Zürich überfallen (30.9.2011)
4 Bilder
 An der Tür steht: «Geschlossen wegen technischer Störung»
 Neben der Polizei war auch eine Ambulanz im Einsatz

Zürcher Kantonalbank beim Schaffhauserplatz in Zürich überfallen (30.9.2011)

Newspictures

Ein Mann drang um 14.30 Uhr auf noch unbekannte Weise in die Bankfiliale ein und nahm mehrere tausend Franken aus einem Behältnis, schreibt die Stadtpolizei in einer Mitteilung. Eine Angestellte versuchte noch, den Täter aufzuhalten, wurde jedoch verletzt. Sie musste ins Spital eingeliefert werden. Der Mann konnte flüchten.

Die Fahndung blieb bisher erfolglos.

Der Tathergang wird genauer untersucht. Die Polizei sucht Zeugen.