Der 31-jährige Chauffeur des LKWs wurde nicht verletzt, wie die Kantonspolizei Waadt am Samstag mitteilte. Der LKW-Fahrer rief nach dem Unfall sofort die Polizei an. Ambulanz, Feuerwehr und Rega waren im Einsatz. Beide in den Unfall verwickelten Männer waren Schweizer und stammten aus der Region.