Unfall

Rückwärtsfahrender Lastwagen erfasst Fussgänger und verletzt ihn schwer

Beim Rückwärtsfahren in der Rathausstrasse in Liestal (Bild) erfasste ein Lastwagen einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Beim Rückwärtsfahren in der Rathausstrasse in Liestal (Bild) erfasste ein Lastwagen einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Am Mittwochmorgen, kurz nach 8 Uhr, erfasste ein rückwärtsfahrender Lastwagen in der Rathausstrasse in Liestal einen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Laut Medienmitteilung der Polizei Baselland beabsichtigte ein 29-jähriger Lastwagenchauffeur bei einer Geschäftsliegenschaft in der Fussgängerzone Transportgut abzuholen. Deshalb fuhr er in der Rathausstrasse rückwärts in Richtung Ladeort/Törlli. Bei diesem Manöver erfasste er einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser war zeitgleich mit seinem Rollator in der Rathausstrasse unterwegs, schreibt die Polizei.

Der 96-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Der genaue Unfallhergang und die Umstände, die zum Unfall führten, werden von der Polizei noch abgeklärt.

Meistgesehen

Artboard 1