Riedholz

Wohnwagenanhänger fängt während Fahrt Feuer und brennt vollständig aus

Während der Fahrt fängt der Wohnwagenanhänger eines Autolenker Feuer. Trotz schnellem Eintreffen der Feuerwehr ist jedoch nichts mehr zu retten und der Anhänger brennt vollständig aus. Verletzt wurde niemand.

Eine Automobilistin auf der Baselstrasse in Riedholz bemerkte am Montagmorgen kurz vor 10 Uhr einen brennenden Wohnwagenanhänger. Sofort macht sie den Lenker des Autos auf seinen brennenden Anhänger aufmerksam. Dieser hält daraufhin sein Fahrzeug an und alarmiert die Polizei. Trotz dem raschen Einsatz der Feuerwehr Riedholz brennt der Anhänger vollständig aus. Personen wurden beim Brand keine verletzt und das Zugfahrzeug blieb ebenfalls unbeschädigt. Der Sachschaden am Anhänger beträgt mehrere tausend Franken.

Die Brandursache ist gemäss Spezialisten der Brandermittlung auf einen technischen Defekt zurückzuführen. (mru)

Meistgesehen

Artboard 1